Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » 1500 € Spende

1500 € für neues Hubrettungsfahrzeug gespendet

Am 05.12. und 06.12.2014 fand in Teterow das 2. Teterower Adventsleuchten statt. Der Geschäftsführer der Firma Haustechnik und Bauklempner GmbH Bodo Brokop richtete in einer eigens dafür gebauten Verkaufshütte eine Tombola aus. Auch Bratäpfel und Glühwein wurde verkauft. Der gesamte Erlös kam der Feuerwehr Teterow zugute, wie einem Schild zu entnehmen war. So summierten sich in kürzester Zeit die Einnahmen auf 1.300,00€. Herr Brokop rundete den Betrag auf und übergab dem Wehrführer Eckhard Kutnick am 17.12.2014 einen Scheck über 1.500 € für die anstehende Anschaffung eines neuen Hubrettungsfahrzeuges. Danke für diese tolle Aktion!

Spenden werden gerne entgegengenommen, natürlich werden auch Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Eigens für diesen Zweck wurde ein Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Malchin eingerichtet.
Konto-Nr. 1000 414 83
BLZ: 15061698
IBAN: DE 30150 61698 01000 41483

Danke sagt Ihre Freiwillige Feuerwehr Teterow.